Anleitung – Tauchblei einfach und billig selbst gießen

Allgemeines zum Thema tauchen mit Blei/ Tauchblei

Das Thema Blei ist ein ganz besonderes, erlaubt es doch dem Apnoeisten seine Grundzeit erheblich zu verlängern, wer einmal mit Blei getaucht ist wird nie wieder ohne ins Wasser gehen wollen. Andererseits gibt es auch Schattenseiten, man sollte schon ein gutes Tauchgefühl besitzen, um zu wissen welchen Einfluss das Blei auf das eigene Tauchverhalten besitzt. Keinem Anfänger sei geraten mit zuviel Blei bepackt abzutauchen und auf 10 Metern Tiefe zu bemerken das  die Luft knapp wird man aber dennoch weit unter positivem Auftrieb ist.

Da die Lungen mit zunehmender Tauchtiefe durch den Druck des Wassers auf den Körper immer weiter zusammengedrückt werden nimmt auch linear der Auftrieb des eigenen Körpers ab. Je nach Körpervolumen kann das Austariert sein im Wasser bei bis zu 20 m Tiefe liegen. Erniedrigt man dieses Level nun künstlich mit Blei muss man sich im Klaren darüber sein, dass der Körper auch schon beispielsweise unter 5 Metern Tiefe keinen Auftrieb mehr besitzt und somit mittels Muskelkraft wieder über halb diese Grenze geschwommen werden muss. Gerade nach einem tiefen Tauchgang kann bis zum Erreichen dieser Grenze schon so viel Sauerstoff verbraucht sein das ein Blackout droht.

Tauchblei einfach, billig und schnell selbst gießen

Hier ein Tutorial wie ich aus Blei, welches ich mit dem Metalldetektor gefunden habe, ein Camouflage Tauchblei mit einem Schnellverschluss gieße.

Alle Materialien welche ihr für den Bleiguß benötigt

  • Altes Blei (Angelblei, Schrotblei, Tarierungsblei, Autoblei)
  • Alte Sardinendosen
  • Wachs
  • 2 Zangen
  • Campingkocher
  • Sturmfeuerzeug (Creme Bruleé Brenner)
  • Handschuhe
  • eine freie Fläche im Garten

 

Tauchblei selbst gießen

Nun zu der Anleitung, ich habe alle wichtigen Details im folgenden Video zusammengefasst:

Der dazu passend Bleigurt

Einen passenden Bleigurt findet ihr hier:

Amazon Preisvergleich

Tauchblei-Bleigurt

Der Blei Gurt hat ebenfalls einen Quick release Buckle welcher beim Apnoe tauchen sehr wichtig ist falls man in eine brenzlige Situation gerät, zieht man einfach am Verschluss, das Tauchblei sinkt zu Boden und man taucht auf wie ein Korken. Meiner Meinung nach ein guter und fairer Preis.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: