Harpune im Flugzeug mitnehmen – Stressfrei fliegen – die Lösung

Reisen mit der Harpune – ein Problem oder doch nicht?

Der Transport des Equipments stellt die meisten Speerfischer oft vor ein großes Fragezeichen. Stressfrei fliegen ? Schier unmöglich, dabei ist die Lösung so einfach. Das Mitnehmen von einer Harpune im Flugzeug wird von den meisten Leuten aber überschätzt. Es ist kein Problem die Harpune bei den meisten Fluggesellschaften in der Europäischen Union mitzuführen (Ryanair, Lufthansa, Vueling, Easy Jet, Eurowings, KLM, Thomas Cook, Tuifly, Airberlin (oder bald auch nicht mehr Airberlin)). Handelt es sich nicht gerade um eine 4 kg, 140er Holzharpune mit noch längerem Pfeil, empfiehlt es sich ein sogenanntes „Pencil Bag“ aus dem Golf Zubehör zu erwerben. Diese sind auf einschlägigen Internetseiten (Ebay, Amazon) oft für kleines Geld zu erwerben. Diese Bags sind durch harten Kunststoff verstärkt und verhindern so das Verbiegen des Inhalts. Oftmals habe ich schon selbst bis zu drei Harpunen mittransportiert ohne auch nur Sportgepäck anzumelden (meistens 50€ Aufpreis). Es reicht den Bag auf sein reguläres Gepäck mit einem Spanngurt oder ähnlichem fest zu verzurren. Die netten Damen und Herren der Gepäckaufnahme werden Sie zur Aufgabe Sperrgepäck bitten, was meistens einen Zeitverlust von 10 min bedeutet, mehr nicht. Bei Röntgenkontrolle geben sie einfach an „Harpune/ Speargun for fishing“ und ab geht es in den Urlaub. Das Gepäck wird bei der Ankunft auf das reguläre Band entladen. Erschreckt euch allerdings nicht, wenn euer Gepäck ein wenig länger braucht. Schwergepäck und Sondergepäck wird oft erst am Ende entladen (aber die 10 Minuten sind es wert).

Ich selbst benutze folgenden Pencilbag:
Golftasche / Pencilbag / Reisebag / Rangebag / Pistolbag / Tragebag mit integrierter Schutzhaube*

Spearfishing-Speargun-bag

Mein Gepäck sieht wie folgt aus, wenn ich es am Counter abgebe und ich hatte noch nicht ein einziges mal ein Problem:

Speargun Harpune Reisen Flugzeug fliegen Airline erlaubt mitnehmen Sportgepäck Sport Gepäck Spearfishing erlaubnis Fluggesellschaft Gesellschaft Reise Europa Flug



International

Hier ist Vorsicht geboten, vor allem bei Zwischenstopps in Ländern welche Harpunen verbieten kann es brenzlig werden. Fliegt man beispielsweise nach Australien oder Neuseeland mit Zwischenstopp Japan, kann es vorkommen, dass eine aufgebrachte Meute Zöllner Sie beim Umsteigen empfängt. Hier gilt wie immer: rechtzeitig informieren und ggf. Erlaubnissen einholen und eventuell die Fluggesellschaften anrufen. Nicht alle Länder der Welt kennen dieses Hobby an und es wäre schade sich deswegen Ärger einzuhandeln, geschweige denn seinen Anschlussflug zu verpassen. Das Risiko ist zu hoch stundenlang verhört zu werden, nur weil man sich im vorhinein nicht ausreichend informiert hat.

Guide & Spots

Seit ihr noch auf der Suche nach Spearfishing Spots in eurem Urlaubsland in Europa? Dann empfehle ich euch meinen Spearfishing Guide mit mehr als 130 Spots und zahlreichen wichtigen Informationen rund um das Spearfishing. In meinem Shop ist es möglich auch Guides für einzelne Länder (Griechenland, Norwegen, Spanien usw.) zu erwerben.

22 Gedanken zu „Harpune im Flugzeug mitnehmen – Stressfrei fliegen – die Lösung

  • Avatar for Marcel
    12. März 2019 um 09:35
    Permalink

    Hallo Chris,
    du beantwortest hier ja wirklich alles sehr fleissig (einfach top), da dachte ich mir, ich frag dich auch nochmal nach deiner Meinung für diverse kommende Flugreisen innerhalb Europa.
    Als Harpune habe ich die Riffe Euro Modular Traveler 110. Diese ist in zwei Stücke auseinanderschraubbar, sodass sie problemlos in meinen Koffer passt. Meine Flossen (Mares Razor Carbon) passen leider auch auseinandergeschraubt nicht in den Koffer. Bei den meisten Fluggesellschaften darf hinsichtlich des Gepäcks die Gesamtgröße von 158cm nicht überschritten werden. Kann ich dann einfach meinen gesamten Inhalt (Flossen, auseinandergebaute Harpune mit auseinandergeschraubten Pfeil, Anzug, Maske, Blei und Gürtel…) im Koffer mittransportieren ohne angeben zu müssen, dass ich Sportgepäck habe? Ich bräuchte nur eine passende Tasche um die Richtlinien zu beachten, also irgendwas mit ner ca. 90 cm Länge x 30cmx30cm…Und wenns vom Gewicht wegen des Bleis etwas zu viel wird, kann ich auch etwas Blei im Rucksack des Handgepäcks mittransportieren ohne Probleme?
    Ich danke dir schonmal
    LG Marcel

    Antwort
    • Avatar for harpune.info
      16. März 2019 um 10:24
      Permalink

      Hi Marcel, genau so mache ich es. Die ganzen Familien die mit ihren Kindern im Urlaub „Schnorcheln“ gehen geben doch auch nicht an, dass es Sportgepäck ist nur weil ein paar Flossen im Gepäck sind oder? Das einzige worauf du achten musst, dass du weder Flossen noch Blei!!! ins Handgepäck nehmen darfst. Beides würden sie dir beim einchecken abnehmen. Blei ist aufgrund der Röntgendichte im Handgepäck verboten und Flossen aufgrund der Länge und der Gefahr (Achtung jetzt kommt es) das du sie als Schlagwaffen benutzt (wurde mir genau so einmal gesagt). Meistens lohnt es sich mehr, das Blei zuhause zu lassen und dir vor Ort bei einem Tauchshop etwas Blei zu kaufen oder zu leihen. Beste Grüße

      Antwort
      • Avatar for Patrick
        28. April 2019 um 13:47
        Permalink

        Bezüglich der Flossen im Handgepäck habe ich immer gute Erfahrungen gemacht, ich nehme meine Mares Gara 3000 immer in einer durchsichtigen Schutzhülle in der Hand mit ins Flugzeug. Es gab auf allen Flügen ( EU, aber auch Indonesien, Australien, Mittelamerika etc) nie Probleme. Wenn nachgefragt wurde warum ich die Flossen im Handgepäck habe, habe ich gesagt die sind teuer und würden im aufgegebenen Gepäck kaputt gehen. Selbst bei domestic billigfliegern kein Problem.
        Gruß
        Patrick

        Antwort
        • Avatar for harpune.info
          30. April 2019 um 22:43
          Permalink

          Danke Patrick, ich werde es demnächst mal probieren, der Tipp ist aufjedenfall Gold Wert. Ich werde dann berichten wie es gelaufen ist! Beste Grüße und immer her mit weiteren Tipps

          Antwort
  • Avatar for Markus Weber
    1. März 2019 um 12:16
    Permalink

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Ich fliege am 17.03. und muss es irgendwie noch gelöst bekommen. Einen Pencilbag noch die ganzen 5 Wochen dabei zu haben ist recht unpraktisch :((
    Ach ich Trottel, entschuldige bitte.
    Ich habe die Druckluftharpune Salvimar Predathor Vuoto 65

    Ich habe von Fjällräven einen 80l Rucksack.
    Da passt die ohne Probleme rein umhüllt von Kleidung etc.
    Ich habe bei der Lufthansa angerufen und die sagen: Ermessensentscheidung des Personals am Flughafen Düsseldorf, doch dort kann man die Lufthansa nicht anrufen ..
    Korrekt es geht von Düsseldorf nach Frankfurt und dann direkt nach Panama.
    Harpune ohne Druck und Pfeil mit abgeschraubter Spitze …
    Beste Grüße
    Markus

    Antwort
    • Avatar for harpune.info
      4. März 2019 um 16:01
      Permalink

      Ich würde es einfach versuchen, schlimmstenfalls musst du Sie in Deutschland lassen, da wäre es von Vorteil, wenn jemand am Flughafen ist der Sie notfalls aufbewahrt. ICh würde alles so weit wie möglich auseinander schrauben und das Gepäck einfach aufgeben. Ggf kommen Rückfragen, dann sagst du du hättest schon mit der Lufthansa telefoniert und die meintes das geht i.O. Das wichtigste ist, das auf der Harpune kein Druck ist. Bei solchen Fragen gilt immer, wer viel fragt kriegt viele Antworten. Das Ding ist das die meisten die am Flughafen arbeiten selbst keine Ahnung haben. Ich hatte in 14 Jahren Harpunentransport noch nicht ein Problem… und die Lufthansa ist sehr kulant und professionell. Beste Grüße

      Antwort
  • Avatar for Markus Weber
    1. März 2019 um 08:37
    Permalink

    Moin, ich habe eine Frage.
    Ich fliege mit der Lufthansa von Düsseldorf über Frankfurt nach Panama.
    Ich besitze eine salvimar vuoto air 85.
    Ich bereise Panama mit meinem großen Backpack Rucksack.
    Die Harpune würde von der Länge ohne Probleme in meinen Backpack Rucksack passen. Ist es mir gestattet die Harpune so zu transportieren?
    Ich freue mich über eine Rückmeldung
    Beste Grüße
    Markus

    Antwort
    • Avatar for harpune.info
      1. März 2019 um 11:51
      Permalink

      Willst du die Harpune in den Rucksack reinpacken? Was ist das für ein Riesenrucksack, 1,1m Höhe? Oder willst du die Harpune zerlegen? Das Problem von der Länge her ist ja meistens der Pfeil. Wenn du nach Panama von Frankfurt durch fliegst ist es denke ich kein Problem, zumindest von der deutschen Seite her. Mach dich aber mal vorher noch schlau zur Gesetzeslage in Panama, nicht das du dann dort rausgefischt wirst. Dazu kann ich dir leider nichts sagen.

      Halt mich auf dem laufenden, beste Grüße Chris

      Antwort
  • Avatar for Markus
    28. Februar 2019 um 12:55
    Permalink

    Moin, ich fliege mit Lufthansa von Düsseldorf nach Frankfurt, von Frankfurt nach Panama.
    Ich habe eine salvimar vuoto air 85, diese würde ohne Probleme von der Länge mit in meinen Backpack Rucksack passen. Diesen gebe ich als mein normales Gepäck auf. Ist mir der Transport so gestattet?
    Beste Grüße
    Markus

    Antwort
  • Avatar for Justus Möller
    26. Februar 2019 um 07:52
    Permalink

    Hallo Chris.
    Zuerst einmal vielen Dank für deine Videos und Texte.
    Gerade für mich als Anfänger war es wirklich nützlich, um mich mit dem ganzen Thema mal vertraut zu machen.
    Inzwischen habe ich die wichtigsten Utensilien zusammen und war auch im letzten Jahr schon mehrfach auf Gran Canaria.
    Eine neue, etwas längere und kraftvollere Harpune ist auch schon auf dem Weg zu mir, da es am 08.03. wieder auf die Insel geht.
    Leider bin ich mir bezüglich des Pencilbag ziemlich unsicher. Der von dir verlinkte Pencilbag ist laut Amazon 125 cm lang. Leider sind die Koffermaße von Ryanair auf 119 cm beschränkt. Bist du schon mit diesem Pencilbag mit Ryanair geflogen? Werden die überhaupt gemessen?

    Vielen Dank im Voraus!

    LG Justus

    Antwort
    • Avatar for harpune.info
      27. Februar 2019 um 21:49
      Permalink

      Hi Justus, ja ich bin schon oft mit Ryanair und Harpune geflogen, leider hab ich meine Pencilbag gerade nicht zur Hand, ist aber denke ich etwas kleiner als 120cm, sonst guck nochmal bei Amazon nach einem etwas kleineren. Gemessen wurde noch nie, immer kommentarlos zum Schwergepäckschalter geschickt, allerhöchstens mal gefragt, was da drin sei. Nachdem ich „Fishing Equipment“ gesagt hab war es auch gut. Ich hoffe ich konnte dir helfen… Beste Grüße Chris

      Antwort
  • Avatar for Marcel
    5. Dezember 2018 um 11:17
    Permalink

    Servus, wirklich top Artikel wieder von dir! Eine Frage habe ich aber noch bezüglich diesem Thema. Wie machst du das mit deiner Tauchausrüstung wie zB Neoprenanzug und Flossen..Ich habe einen Rucksack (Mares Attack Bag) wo meine Flossen seitlich eingesteckt werden und die gesamte Ausrüstung sich im Innern des Rucksack sich befindet. Kann ich das auch als ganz normales Gepäckstück abgeben? Ich habe nämlich einen Flug über Condor gebucht und dort kann separat Sportausrüstung als Gepäck angeben (54,99 €) worunter es auch die Kategorie Tauchausrüstung gibt. Ich bin sonst immer mit dem Auto in den Urlaub gefahren, deshalb habe ich mit dem Flugzeug und dem Transport von Ausrüstung udn Harpune gar keine Ahnung und wollte dich mal um Rat fragen.
    Vielen Dank schonmal, mach weiter so du bist top!

    Lg Marcel

    Antwort
    • Avatar for harpune.info
      6. Dezember 2018 um 16:36
      Permalink

      Also ich schraube meine Flossen auch immer auseinander und packe Sie ins normale Gepäck, gab noch nie Probleme. Buch dir kein Sportgepäck, wenn du mit allem Equipment zusammen unter den 20/21kg für das Normalgepäck kommst und innerhalb der Transportmaße bleibst. Nur weil du „Schnorchelequipment“ dabei hast, musst du ja nicht zwangsläufig Sportgepäck buchen. Beste Grüße

      Antwort
    • Avatar for harpune.info
      26. Juli 2018 um 18:50
      Permalink

      Hi Willi,
      also ich bin noch vor einem Monat mit Ryanair nach Griechenland geflogen, samt Harpune, kein Problem! Bevor man zum Heavy/ Bulky Luggage Schalter geht wird einen die nette Dame vom Counter fragen, was denn in der ominösen Tasche ist. Dann sage ich immer „Fishing Equipment“, da lügt man nicht und weitere nachfragen kamen auch noch nie. Am Bulky Luggage röntgen sie dein Gepäck, aber mehr als ein müdes lächeln haben die netten Damen und Herren dort noch nie verdrückt.

      Falls doch mal jemand sich beschwert, hilft es doch bestimmt wenn man einen Gummistopper auf dem Pfeil hat, welchen man beim Reisen sowieso immer drauf haben sollte.

      Dein Sprichwort trifft also vollkommen zu 😉

      Beste Grüße

      Antwort
      • Avatar for Willi
        13. August 2018 um 14:08
        Permalink

        Danke für die Antwort. Wieviel hat dich das Sportgepäck bei Ryanair gekostet oder musstest du es als Sperrgepäck aufgeben?

        Antwort
        • Avatar for harpune.info
          21. August 2018 um 18:14
          Permalink

          Kein Sportgepäck, nur Sperrgepäck und das kostet nicht extra solang du in den normalen Koffermaßen bleibst (bis 1,2m Höhe mein ich). Beste Grüße

          Antwort
  • Avatar for Marco
    3. Juli 2018 um 10:26
    Permalink

    Sorry mein Kommentar wurde anscheinend nicht durchgestellt !
    Ja Ich bekomme per Email immer eine Benachrichtigung wenn du mir geantwortet hast hab aber immer auf das kleine Kästchen mit „Benachrichtigungen bei weiteren Kommentaren per EMAIL senden “ geklickt !

    Marco

    Antwort
  • Avatar for Marco
    2. Juli 2018 um 19:37
    Permalink

    Danke für die blitzschnelle Antwort !!!! Hast mir einen riesen Stein vom Herzen genommen !
    Na dann hoffen wir mal das die mich auch trotz meines österreichischen Kennzeichens durchwinken 😉
    Eine Frage hätte ich noch .
    Gibts irgenwelche NO-GOS was das Harpunenfischen in Kroatien betrifft ?
    Abgesehen von nicht an Badestränden harpunieren ?
    Marco

    Antwort
    • Avatar for harpune.info
      2. Juli 2018 um 20:42
      Permalink

      Kein Problem, ich hab gerade an der Website gearbeitet, vorweg nochmal meine kurze Frage: Kannst du mir vielleicht eine kleine Rückmeldung geben ob du eine Benachrichtigung bekommen hast, dass ich geantwortet habe?

      Mach dir keine Sorgen ist erlaubt und du wirst sowieso nicht angehalten!
      NO Gos: Naturschutzgebiete respektieren, nicht an Badestränden richtig, eine Boje mit Alphaflagge dabei haben,
      Lies dir mal das hier durch und halt dich daran: http://www.medfish.com/ezine/?page_id=122

      Beste Grüße und viel Erfolg

      Antwort
  • Avatar for Marco Reiterer
    2. Juli 2018 um 16:17
    Permalink

    Hallo !
    Hast mir schon bei der Wahl meiner Harpune sehr geholfen !
    Hoffe du kannst mir auch dieses mal helfen !
    Ich starte ende dieser Woche einen Testlauf für Norwegen in Kroatien.
    Frage mich wie ich die Harpune von Österreich durch Slowenien und Kroatien transportieren darf ?
    Die Botschaften der Länder haben leider auch nicht wirklich Ahnung und ich denke ihre Antwort werde ich sicher erst nach meinen Abenteuer bekommen 😉
    Danke im voraus !!!!!

    LG Marco

    Antwort
    • Avatar for harpune.info
      2. Juli 2018 um 18:13
      Permalink

      Hi Marco, freut mich das ich dir bisher schon helfen konnte!
      Ich bin genau die selbe Route mit meinen Harpunen gefahren einfach oben in der Dachbox, erst Österreich, dann Slovenien.
      Mach dir keine Sorgen A ist der Besitz in ganz Europa erlaubt und B wirst du keine Probleme bekommen (Deutsche werden an der Grenze sowieso durchgewunken).
      Guck dir mal meine neuen Spearfishing Guides an, dort findest du auch Spearfishing Spots in Norwegen, wenn du dort hoch fährst würde ich dir das sehr ans Herz legen:

    • http://harpune.info/spearfishing-maps-guide/
    • Bei mehr fragen immer raus damit!
      (Kannst du mir vielleicht eine kleine Rückmeldung geben ob du eine Benachrichtigung bekommen hast, dass ich geantwortet habe?)

      Beste Grüße Chris

      Antwort

Kommentar verfassen